Ein ereignisreiches Hockeywochenende steht vor der Tür: Ab heute ist unsere Anlage am Horkesgath Zentrum der Hockeywelt für Senioren. In den beiden Hallen am Horkesgath wird in den männlichen Altersklassen 40+ und 50+ der Weltmeister ausgespielt, bei den Damen in der Klasse 40+. Spannende Spiele erwarten Sportler und Gäste, die sich zwischen den Einsätzen in der Players Lounge in unserem Clubhaus (inkl. Zelterweiterung) erholen und auf unserem Platz aufwärmen können. Sicherlich ein lohnendes Ziel, um zwischendurch mal echte WM-Luft zu schnuppern. Ein paar mehr Details finden sich auf den Seiten der Veranstalter der International Masters Hockey Association unter der Führung des Präsidenten unseres Nachbarvereins CHTC, Dirk Wellen. Die Infos findet ihr unter: www.facebook.com/MIWC2017/ oder http://www.miwc2017.pw/.

Am Samstag spielen unsere Damen das Rückspiel gegen die zweite Mannschaft des CHTC, Anstoß in der Kurt-Tucholsky Halle ist um 18:15 Uhr. Die 2.Herren treten dann am Sonntag um 10:00 Uhr in gleicher Halle gegen den DSD 3 an. Um 18:00 Uhr startet dann das super wichtige Spiel unserer ersten Herren gegen Schwarz-Weiss Neuss. Spielort ist die Halle am Jahnstadion, Jahnstraße 59 in Neuss. Unser Team braucht gegen den Spitzenreiter aus Neuss, der bisher nur ein einziges Mal (nämlich gegen den CSV) Punkte vergeben hat, die Unterstützung aller Mitglieder. Im Sommer hat die das Team zum Aufstieg in die Feldhockey-Oberliga getragen, nun will man die Voraussetzungen zu einem Doppelaufstieg schaffen. Dazu ist ein Sieg unbedingt erforderlich.

Ach ja: Und dann wird da noch die Endrunde der deutschen Hallenhockey-Meisterschaft in Mülheim an der Ruhr ausgetragen (http://hallen-dm.hockey/). Aber wen interessiert das schon bei so spannenden Events in Kirchturmnähe…

 2017 HockeyWM U50K

 Bild: Der Chef der Schiedsrichter bei der WM: Schiedsrichterlegende Hans-Werner Sartory

 

Unsere Mannschaftsarchiv wurde jetzt erweitert, teilweise findet ihr jetzt Bilder ab dem Jahr 2002. Leider ist unsere Sammlung noch nicht komplett. Es wäre schön, wenn der ein oder andere noch Fotos beisteuern könnte.

Schaut einfach mal rein, es lohnt sich!

 

Pünktlich zum Trainingsbeginn setzte am gestrigen Abend der große Schneefall in Krefeld ein. Ein kleine Schar unentwegter HockeyCrähen ließ sich nicht davon abbringen, das wöchentliche Training durchzuführen. In kürzester Zeit verwandelte sich der Ball in einen Schneemann, jeder suchte nur den Ball und alle Ähnlichkeiten mit Hockey waren rein zufällig.

Aber trotzdem, es machte RIESIGEN SPASS.

 2017 Kraehen im Schnee 2

 

Seite 10 von 28

Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Nächste Events

Keine Termine

Werbepartner

Logo giebelen 2

Joomla templates by Joomlashine