Am Samstag, 28. Mai traten die A-Mädchen des CSV zum Saisonauftakt beim Rheydter SV an.

Von Beginn an wach gingen die Mädels zu Werke. Hinten stand die Abwehr um Lotta, Paula und Larissa sicher und ließ über die gesamte Partie nicht eine nennenswertre Torchance der Rheydterinnen zu. Torhüternin Lina hatte nicht einen Ballkontakt. Wie bereit die Mädchen waren, zeigte sich direkt in den ersten 8 Minuten. Nach etwa 5 Minuten schoß Maya zum 0:1 ein. Wenige Minuten später war Anna schon mit dem 0:2 zur Stelle. Trotz gut vorgetragener Läufe bis an die Grundlinie sowohl über die linke (Ruby) als auch die rechte Seite (Emma) sowie einiger Chancen durch die Mitte (u.a. Lisa, Annika) konnten zwar noch zahlreiche Chancen herausgearbeitet werden, jedoch sollte ein höherer Sieg am Samstag einfach nicht sein.

Wichtige Erkenntnis aber: Das Team ist bereit. Und die hier erwähnten und nicht erwähnten Spielerinnen haben alle an einem Strang gezogen. Alle sind füreinander gelaufen, um die Räume eng zu halten und den Gegnerinnen keinen Platz zur Spielentfaltung zu geben. Nur nach vorne fehlt noch ein bisschen die Kaltschnäuzigkeit. Aber die Saison ist ja noch jung. Weiter so.

 2018 Feld MaeA 1

 

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Nächste Events

Keine Termine

Werbepartner

Logo giebelen 2

Joomla templates by Joomlashine