Am 17.11 spielte die Herrenmannschaft des CSV in ihrem ersten Heimspiel der Hallensaison gegen Schwarz-Weiß Neuss.

Der Anfang des Spieles gehörte ganz klar dem CSV, der in den ersten Minuten durch Kapitän Moritz Bühs und ein Tor nach Strafecke von Kim Binder in Führung ging. Auch auf das darauffolgende Gegentor reagierte man stark mit Toren von Chris Bens und Marco Hegemann. Doch gegen Ende der ersten Hälfte kamen die Neusser zurück und verkürzten auf 4:3.

Nach der Pause blieb das Spiel spannend und auf das 5:3 durch Leo Kemkes folgte das 5:4 von Neuss. Zur Mitte der zweiten Halbzeit fanden die Krefelder die Lösung gegen das aggressive Pressing des Gegners und erhöhten auf 7:4 mit Treffern von erneut Marco Hegemann und Christopher Bens. In der umkämpften Schlussphase gewann der CSV die Oberhand und erzielte vier Tore in den letzten fünf Minuten. Torschützen waren Mo Bühs, Kim Binder erneut durch Strafecke, wieder Marco Hegemann, der seinen Hattrick  vollmachte und Mo Bühs – ebenfalls mit Hattrick - , der in der letzten Sekunde durch einen sehr sehenswerten Spielzug das Tor zum 11:5 erzielte.

Im Großen und Ganzen war es ein verdienter Sieg, den der CSV trotz einer verletzungsgeschwächten Verteidigung und durch einige starke Paraden von Torhüter Ole Bergmann sicher über die Runden gebracht hat.

 

Kalender

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Nächste Events

Keine Termine

Werbepartner

Logo giebelen 2

Joomla templates by Joomlashine